Auslagen erstatten

Auslagen erstatten
Auslagen erstatten
to reimburse (refund) expenses

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Auslagen — Aus|la|gen 〈Pl.〉 1. Ausgaben 2. ausgelegtes Geld ● Auslagen erstatten; was haben Sie für Auslagen gehabt? * * * Auslagen,   1) bürgerliches Recht: Aufwendungen eines Beauftragten zugunsten seines Auftraggebers, die dieser erstatten muss, wenn der …   Universal-Lexikon

  • erstatten — einen Ausgleich schaffen; ausgleichen; kompensieren; aufwiegen; entschädigen; rückvergüten; zurückgeben; bezahlen; begleichen; zurückzahlen; herausgeben; …   Universal-Lexikon

  • erstatten — er·stạt·ten; erstattete, hat erstattet; [Vt] 1 jemandem etwas erstatten geschr; jemandem das Geld, das er für einen bestimmten Zweck ausgegeben hat, zurückzahlen ≈ jemandem etwas vergüten <jemandem alle Auslagen, Spesen, Unkosten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Reisekosten (Auslagen) — Reisekosten sind nach näherer Maßgabe der Gesetze zu erstattende Auslagen (Geld) eines Freiberuflers, der seine Vergütung nach einer gesetzlichen Gebührenordnung bestimmt. Unterliegt die Vergütung eines Unternehmers oder Dienstleisters der freien …   Deutsch Wikipedia

  • Frachtrecht, internationales — Frachtrecht, internationales. Inhalt: I. Geschichtliches, Geltungsgebiet, Wesen und Anwendbarkeit des IÜ. – II. Der internationale Frachtvertrag. Sein Abschluß und Inhalt. – III. Ansprüche aus dem internationalen Frachtvertrag. – IV. Rückgriff. – …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • ersetzen — austauschen; substituieren; tauschen; auswechseln; ablösen; einsetzen; binden an; zuweisen; assoziieren; übergeben * * * er|set|zen [ɛɐ̯ zɛts̮n̩] <tr.; hat: 1 …   Universal-Lexikon

  • Großbritanniens und Irlands Eisenbahnen — (mit Karte). Inhalt: I. Geschichte, Politik und Gesetzgebung. 1. Anfänge des Eisenbahnwesens. 2. Weitere geschichtliche Entwicklung. Eisenbahnpolitik u. Gesetzgebung. 3. Light Railways. II. Geographische Gliederung des Eisenbahnnetzes. III.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Fahrkarte — (ticket; billet; biglietto); Fahrausweis, Bescheinigung über die Bezahlung des Personenfahrgelds, die zur Fahrt nach Maßgabe ihres Wortlautes sowie der einschlägigen Tarif und Reglementsbestimmungen berechtigt. Inhalt: I. Das durch die F.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Auslage — Schaufensterauslage; Schaufenster; Schaukasten; Glasschrank; Vitrine * * * Aus|la|ge [ au̮sla:gə], die; , n: 1. zur Ansicht ins Schaufenster o. Ä. gelegte Ware: die Auslagen eines Geschäfts betrachten. 2. <Plural> Geldbetrag, der ausgelegt… …   Universal-Lexikon

  • Fundgegenstände — (lost property; objets trouvés; oggetti ritrovati), ihrem Besitzer abhanden gekommene bewegliche Sachen, die im örtlichen Bereich einer Bahnverwaltung – auf oder längs der Strecke, auf Bahnhöfen, in Gebäuden, in den Betriebsmitteln u.s.w. –… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Güterabfertigung — (expediting of goods; expédition des marchandises; servizio di spedizione merci). Inhalt: I. Anfahren der Güter. Auflieferung. Prüfung der Aufnahmefähigkeit. – II. Annahme des Guts. Abschluß des Frachtvertrags. Frachtbrief. Begleitpapiere. – III …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”